...
Allgemeiner Marker

EpCAM (QR107)

Rekombinanter monoklonaler Kaninchenantikörper

Beschreibung

Ep-CAM, auch bekannt als Epithelial Specific Antigen, ist ein Transmembranglykoprotein, das an der Zelladhäsion in Epithelien, an der Zellsignalisierung, Proliferation, Differenzierung und Migration beteiligt ist. Die Glykoproteine befinden sich auf der Zellmembranoberfläche (vorzugsweise basolateral) und im Zytoplasma praktisch aller Epithelzellen mit Ausnahme der meisten Plattenepithelien, Hepatozyten, proximalen Tubuluszellen der Niere, Parietalzellen des Magens und myoepithelialen Zellen. Eine fokale Positivität kann jedoch in der Basalschicht des Plattenepithels des Endoderms (z.B. Gaumenmandeln) und des Mesoderms (z.B. Gebärmutterhals) festgestellt werden. Bei Leberläsionen wie Hepatitis und Zirrhose sind die Hepatozyten häufig Ep-CAM-positiv. Normale Mesothelzellen sind Ep-CAM-negativ, können aber bei reaktiven Veränderungen eine fokale Reaktion zeigen. Mesenchymzellen und Zellen aus der Neuralleiste sind negativ, mit Ausnahme von Riechneuronen. In bestimmten Karzinomen ist Ep-CAM überexprimiert. Ep-CAM findet sich in der großen Mehrheit der Adenokarzinome der meisten Lokalisationen (50-100 % in verschiedenen Studien) sowie in neuroendokrinen Tumoren, einschließlich kleinzelliger Karzinome. Nierenzellkarzinome und Leberzellkarzinome werden in etwa 30 % der Fälle angefärbt. Daher kann dieser Antikörper ein diagnostischer Marker für verschiedene Krebsarten sein, darunter Adenokarzinome, neuroendokrine Tumore, Nierenzellkarzinome, Leberzellkarzinome und Karzinome des Dickdarms, des Pankreas und der Brust. Er ist ein empfindlicher Marker für Basalzellkarzinome.
[1] Dasgeb B, Mohammadi TM and Mehregan DR (2013): Use of Ber-EP4 and Epithelial Specific Antigen to Differentiate Clinical Simulators of Basal Cell Carcinoma. Biomark Cancer. 5:7-11.
[2] J Latza U, Niedobitek G, Schwarting R et al. (1990): Ber-EP4: new monoclonal antibody which distinguishes epithelia from mesothelial. Clin Pathol. 43(3):213-9.
[3] Bourroul MSJ, Trindade LL, Nascimento VSD et al. (2018): Solitary plantar basal cell carcinoma. An Bras Dermatol. 93(3):419-421.
[4] Tyagi R, Kaur D, Kaur G et al. (2017): Nodular Cystic Basal Cell Carcinoma of the Trunk: a Diagnostic Dilemma in an Unsuspecting Youth. Iran J Pathol. 12(4):410-412.
[5] Wang B, Li D, Ou X et al. (2014): Diagnostic accuracy of Ber-EP4 for metastatic adenocarcinoma in serous effusions: a meta-analysis. PLoS One. 9(9):e107741.

Spezifikationen

Anwendung: IHC (FFPE)
Wirt: Kaninchen
Unterklasse: IgG
Immunogen: Synthetisches Peptid aus humanem EpCAM
Verdünnungsbereich: 1:100 – 1:200
Zelluläre Lokalisation: Membran
Kontrolle: Tonsille, Niere

Anwendung:
Wirt:
Unterklasse:
Immunogen:
Verdünnungs­bereich:
Zelluläre Lokalisation:
Kontrolle:

IHC (FFPE)
Kaninchen
IgG
Synthetisches Peptid aus humanem EpCAM
1:100 – 1:200
Membran
Tonsille, Niere

Bestellinformationen

C-E006-01 0,1 ml Konzentrat IVD(R)
C-E006-05 0,5 ml Konzentrat IVD(R)
C-E006-10 1 ml Konzentrat IVD(R)
P-E006-30 3 ml Gebrauchsfertig IVD(R)
P-E006-70 7 ml Gebrauchsfertig IVD(R)
P-E006-150 15 ml Gebrauchsfertig IVD(R)

Ähnliche Produkte

Dokumente

Datenblatt

Cooming soon

Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.